Wen suchen wir?

Wir suchen Auszubildende und Mitarbeiter, die ein hohes Maß an Eigenveranwortlichkeit besitzen und ihre Arbeit mit Sorgfalt erledigen. Gute Zusammenarbeit mit den Kollegen setzen wir voraus, denn nur im Team kann die tägliche Leistung erbracht werden.

In der Produktion muss ein Mitarbeiter körperlich belastbar und aufmerksam im Umgang mit den Maschinen und Fahrzeugen sein. Auch die Kommunikationsfähigkeit gilt in der Produktion als eine wichtige Eigenschaft. Denn die Absprache mit Kollegen ist Voraussetzung für einen problemlosen und sicheren Arbeitsablauf.

PC-Kenntnisse, der Umgang mit den gängigen Office-Programmen und Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung für die Mitarbeit in der Verwaltung und führenden Positionen. Zukünftige Mitarbeiter sollten auch Organisationstalent, gutes Auffassungsvermögen und Einsatzbereitschaft zeigen, damit gemeinsam Probleme gelöst werden können.

Ausbildung

Industriemechaniker/-in

Maschinen im Fokus

Als Industriemechaniker gehört zu deinem Aufgabenbereich, dass bei uns alle Maschinen laufen. Du bist dafür verantwortlich, dass unsere Anlagen und Einrichtungen einwandfrei funktionieren und stellst auch selbst Teile für Maschinen her.

Die Auszubildenden lernen beispielsweise:

  • Werkstoffeigenschaften und deren Veränderungen zu beurteilen und Werkstoffe nach ihrer Verwendung auszuwählen und zu handhaben
  • die Betriebsbereitschaft von Werkzeugmaschinen sicherzustellen und Werkstücke und Bauteile herzustellen
  • Betriebsmittel zu inspizieren, zu pflegen, zu warten und die Durchführung zu dokumentieren
  • steuerungstechnische Unterlagen auszuwerten und Steuerungstechnik anzuwenden
  • Transportgut abzusetzen, zu lagern und zu sichern
  • wie Bauteile durch Kombination verschiedener Fertigungsverfahren hergestellt und angepasst werden
  • wie die Funktionsfähigkeit von Maschinen und Systemen durch Steuern, Regeln und Überwachen der Arbeitsbewegungen und deren Hilfsfunktionen sichergestellt oder verbessert wird
  • wie man Wartungs- und Inspektionspläne erstellt
  • wie elektrische Baugruppen oder Komponenten mechanisch aufgebaut werden
  • wie betriebliche Qualitätssicherungssysteme angewendet werden und wie man die Ursachen von Qualitätsmängeln systematisch sucht, beseitigt und dokumentiert
  • Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen, Installieren und Inbetriebnehmen steuerungstechnischer Systeme)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

 

 

Offene Stellen

Für unser Hauptwerk in 36163 Poppenhausen-Abtsroda suchen wir ab sofort:

Auszubildender Industriemechaniker August 2022 (m/w/d)

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

 

Für unser Sägewerk in 36460 Krayenberggemeinde-Dorndorf suchen wir ab sofort:

Maschinenführer (m/w/d)

Baggerfahrer (m/w/d)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Initiativbewerbung

Initiativbewerbungen können Sie gerne zu jeder Zeit an uns senden.

Bewerbungen für unser Hauptwerk in Abtsroda bitte an:

Aloysius Krenzer GmbH & Co. KG
Palettenwerk
Frau Simone Rau-Krenzer
Wasserkuppenstraße 1
36163 Poppenhausen-Abtsroda
Tel.: (06658) 961610
Fax: (06658) 961630
simone.rau-krenzer@krenzer-paletten.de

 

Bewerbungen für unser Spanerwerk in Biebergemünd bitte an:

Aloysius Krenzer GmbH & Co. KG
Herr Rainer Elsesser
In der Strutt 18
63599 Biebergemünd
Tel.: (06050) 7036
Fax: (06050) 8010
rainer.elsesser@krenzer-paletten.de

 

Bewerbungen für unser Spanerwerk in Dorndorf bitte an:

Aloysius Krenzer GmbH & Co. KG
Herr Mario Reuther
Am Forstplatz 1
36460 Krayenberggemeinde/ Dorndorf
Tel.: (036963) 21331
Fax: (036963) 21332
mario.reuther@krenzer-paletten.de

Erfahrungen & Bewertungen zu Aloysius Krenzer GmbH & Co. KG