Welche Maße & Gewicht haben Europaletten?

Europalette – jeder hat diesen Begriff schon einmal gehört. Die Europaletten heißt eigentlich EPAL Europaletten (EPAL 1) oder Europapalette und ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Logistikbranche. Es ist weit mehr als 50 Jahre her, dass diese Palette praktisch die gesamte Logistikbranche revolutionierte. Es handelt sich bei einer Europaletten um eine Flachpalette aus Holz mit festgelegten Maßen. Mehr als 500 Millionen Europaletten sind heute schätzungsweise auf der ganzen Welt im Einsatz. Aufgrund der genormten Maße, bzw. der einheitlichen Norm (UIC-Norm), nach denen sie gefertigt werden, sind diese Paletten tauschbar und daher besonders wirtschaftlich.

Weiterlesen …

Wie hoch ist die Traglast von Paletten?

In der Logistik läuft heute nichts mehr ohne Paletten. Sie sind wertvolle Hilfsmittel, die den Transport von verschiedenen Gütern sehr erleichtern. Allerdings ist es nicht immer so einfach, genau die passende Palette für den Transport auszuwählen. Es gibt einige Faktoren, die in die Entscheidung mit einfließen sollten. Eine große Rolle spielt dabei die Traglast. Wer bei der Auswahl der Paletten bestimmte Punkte beachtet, wird genau das Modell finden, das für den Transport am besten geeignet ist.

Weiterlesen …

Welche Palettenarten gibt es?

Wer das Wort Palette hört, denkt meistens an die bekannten Europaletten. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn diese Paletten sind wirklich sehr weit verbreitet. Schätzungsweise etwa 500 Millionen Europaletten sind zurzeit auf der ganzen Welt im Einsatz. Allerdings gibt es nicht nur diese eine Palettenart, sondern noch sehr viele mehr. Sie können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Sehr weit verbreitet ist Holz als nachhaltiger Rohstoff. Es kommen aber auch andere Materialien zum Einsatz. Jedes Material hat Vor- und Nachteile.

Weiterlesen …

Erfahrungen & Bewertungen zu Aloysius Krenzer GmbH & Co. KG